Selma M.
Meine neuen Fotografien, heute, 2015, @everydaysrebrenica auf Instagram - Alltag und Gedenken. Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla.
2015
Meine neuen Fotografien, heute, 2015, @everydaysrebrenica auf Instagram - Alltag und Gedenken. Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla.
Meine neuen Fotografien, heute, 2015, @everydaysrebrenica  auf Instagram - Alltag und Gedenken. Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla.
Meine neuen Fotografien, heute, 2015, @everydaysrebrenica auf Instagram - Alltag und Gedenken. Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla.
We celebrate Eid by going to mosque for the morning Eid prayer. My husband together with his brother, nephews and neighborus goes to the mosque to worship Eid prayers.
We celebrate Eid by going to mosque for the morning Eid prayer. My husband together with his brother, nephews and neighborus goes to the mosque to worship Eid prayers.
The old Bosnian crafts are in extinction. There's less smithy in Bosnia and Herzegovina. Sometimes smiths were shops in a small factory, because there is a lot production. but when opening new factories there is less and less smithy. Today they are rare, but luckily some things can be found only in the blacksmith shop. They have therefore extended service life.
The old Bosnian crafts are in extinction. There's less smithy in Bosnia and Herzegovina. Sometimes smiths were shops in a small factory, because there is a lot production. but when opening new factories there is less and less smithy. Today they are rare, but luckily some things can be found only in the blacksmith shop.... (Mehr ⇢)
Heat made people look for refreshment in the late afternoon. They get free massages at the water fall. Scene from Panonic lake.
Heat made people look for refreshment in the late afternoon. They get free massages at the water fall. Scene from Panonic lake.
We spend every Bajram at my mother-in-laws place. Beside baklava, on the menue every year there are different traditional meals. There is also this pie called "corava" or translated "blind" pie, which is on its way to the oven.
We spend every Bajram at my mother-in-laws place. Beside baklava, on the menue every year there are different traditional meals. There is also this pie called "corava" or translated "blind" pie, which is on its way to the oven.
They came back. Some of them started their journey at this very same place. And this is how they return. They will finally find their peace. Let them rest in peace.
They came back. Some of them started their journey at this very same place. And this is how they return. They will finally find their peace. Let them rest in peace.
U Potocare su u petak popodne stigli i ucesnici marsa iz Zepe. Ovo je moj mali doprinos da ne zaboravimo ko je sve bio. Hvala im sto saosjecaju sa nama i oni i svi drugi ucesnici. Photo by Selma
U Potocare su u petak popodne stigli i ucesnici marsa iz Zepe. Ovo je moj mali doprinos da ne zaboravimo ko je sve bio. Hvala im sto saosjecaju sa nama i oni i svi drugi ucesnici. Photo by Selma
Yesterday afternoon in Potocari arrived bikers who came from around the world to set off from Bihac. I am grateful for everyone who came to pay their respects to the victims of genocide.
Yesterday afternoon in Potocari arrived bikers who came from around the world to set off from Bihac. I am grateful for everyone who came to pay their respects to the victims of genocide.
Since the house of my husband's parents was burnt down we have made a board for a new house, but donations are slow. So every year we go there at least once. But it is too far to go more often. This is the day we met there with her husband's family.
Since the house of my husband's parents was burnt down we have made a board for a new house, but donations are slow. So every year we go there at least once. But it is too far to go more often. This is the day we met there with her husband's family.
This is how we make home made noodles for soup that we call TARHANA. This is our traditional meal. I prepare it at home, too.
This is how we make home made noodles for soup that we call TARHANA. This is our traditional meal. I prepare it at home, too.
It looks like an ordinery flower but it blossoms just before sunset (aksham). The name is sunset flower (akshamlija). Its blossom lasts only for a day but it brings me so many beautiful memories about my childhood and about those months of Ramadan when in summer. We used to sit in our backyards and wait for these flowers to blossom and for the lights of Zvornik's mosque to light up. I have those flowers in my backyard now, our mosques are now the ones in Tuzla and only my remaining memories are from Zvornik. Photo by Selma
It looks like an ordinery flower but it blossoms just before sunset (aksham). The name is sunset flower (akshamlija). Its blossom lasts only for a day but it brings me so many beautiful memories about my childhood and about those months of Ramadan when in summer. We used to sit in our backyards and wait for these flowers to... (Mehr ⇢)
My mother in law is visiting her aunt and uncle who are returnees to Osmace in Srebrenica. When war started they lost their son and were forced to leave their home and then survived the fall of Srebrenica in '95. But nothing could diminish their will to return to their home town. The faces of these two eighty year old people say more than words can ever tell.
My mother in law is visiting her aunt and uncle who are returnees to Osmace in Srebrenica. When war started they lost their son and were forced to leave their home and then survived the fall of Srebrenica in '95. But nothing could diminish their will to return to their home town. The faces of these two eighty year old... (Mehr ⇢)
Weekend vikend ! Oasis in the center of the city, very well known tourist destination known as "Salty lakes". This is a place where we can best relax. Like we are at sea side and we didn't even left home. Great privilege for all of us living near it...
Weekend vikend ! Oasis in the center of the city, very well known tourist destination known as "Salty lakes". This is a place where we can best relax. Like we are at sea side and we didn't even left home. Great privilege for all of us living near it...
This is my mother-in-law Hana. She is 73 years old and she enjoys gardening. This is her piece of Suceska right here in Tuzla.
This is my mother-in-law Hana. She is 73 years old and she enjoys gardening. This is her piece of Suceska right here in Tuzla.
Once upon a time coffee was an excuse for us to sit down and talk, and now coffee is just an excuse.. But we still spend time together.
Once upon a time coffee was an excuse for us to sit down and talk, and now coffee is just an excuse.. But we still spend time together.
Selma M.
Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla. Nach knapp 10 Jahren Ungewissheit nun endlich wieder in einem eigenen Haus.
2005
Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla. Nach knapp 10 Jahren Ungewissheit nun endlich wieder in einem eigenen Haus.
Landschaften von meiner Terrasse aus fotografiert.  Die Bilder sind wichtig für mich, weil ich in  MEINEM Haus stehe.
Landschaften von meiner Terrasse aus fotografiert. Die Bilder sind wichtig für mich, weil ich in MEINEM Haus stehe.
Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla. Nach knapp 10 Jahren Ungewissheit nun endlich wieder in einem eigenen Haus.
Selma M. geboren am 20.03.1968 in Zvornik. Sie ist verheiratet und lebt seit dem Fall Srebrenicas in Tuzla. Nach knapp 10 Jahren Ungewissheit nun endlich wieder in einem eigenen Haus.
Der Schwiegervater meiner Schwägerin. Er hat drei Söhne verloren und wartet noch immer darauf, von ihnen zu hören. Er ist leider am 9.7.2005 gestorben und wurde am 10.07.2005 in Srebrenica begraben. Einen Tag bevor man seinen ersten aufgefundenen Sohn in Srebrenica Potočari begrub.
Der Schwiegervater meiner Schwägerin. Er hat drei Söhne verloren und wartet noch immer darauf, von ihnen zu hören. Er ist leider am 9.7.2005 gestorben und wurde am 10.07.2005 in Srebrenica begraben. Einen Tag bevor man seinen ersten aufgefundenen Sohn in Srebrenica Potočari begrub.
Mein Schwager gibt der Schwiegermutter das Geld,  das gerade aus Amerika angekommen ist. Ohne diese Hilfe von außen wäre unser Leben schwer.
Mein Schwager gibt der Schwiegermutter das Geld, das gerade aus Amerika angekommen ist. Ohne diese Hilfe von außen wäre unser Leben schwer.
Landschaften und Abendstimmung von meiner Terrasse aus fotografiert.  Die Bilder sind wichtig für mich, weil ich in  MEINEM Haus stehe.
Landschaften und Abendstimmung von meiner Terrasse aus fotografiert. Die Bilder sind wichtig für mich, weil ich in MEINEM Haus stehe.
Landschaften von meiner Terrasse aus fotografiert.  Die Bilder sind wichtig für mich, weil ich in MEINEM Haus stehe.
Landschaften von meiner Terrasse aus fotografiert. Die Bilder sind wichtig für mich, weil ich in MEINEM Haus stehe.
Selma M.
Selma M. geboren am 20. März 1968 in Zvornik. Lebte bis 1995 mit ihrem Mann in Srebrenica und heute in Tuzla.
2000
Selma M. geboren am 20. März 1968 in Zvornik. Lebte bis 1995 mit ihrem Mann in Srebrenica und heute in Tuzla.
Selma M. geboren am 20. März 1968 in Zvornik. Lebte bis 1995 mit ihrem Mann in Srebrenica und heute in Tuzla.
Selma M. geboren am 20. März 1968 in Zvornik. Lebte bis 1995 mit ihrem Mann in Srebrenica und heute in Tuzla.
Das ist ein Ort, an dem viele Muslime ihr Blut verloren haben. (ca. 1000 - 2000 Männer wurden nach dem Fall Srebrenicas hierher gebracht. Dann wurden Handgranaten hineingeworfen. Zwei Männer überlebten.) Inzwischen, es ist das Jahr 2005, haben wir meinen Schwager begraben, der hier umgebracht wurde.
Das ist ein Ort, an dem viele Muslime ihr Blut verloren haben. (ca. 1000 - 2000 Männer wurden nach dem Fall Srebrenicas hierher gebracht. Dann wurden Handgranaten hineingeworfen. Zwei Männer überlebten.) Inzwischen, es ist das Jahr 2005, haben wir meinen Schwager begraben, der hier umgebracht wurde.
Der Schwiegervater  meiner Schwägerin betet jeden Tag für die Rückkehr seiner Söhne. Er hat sie im Krieg verloren und wartet noch immer auf sie. Nun lebt er mit seinen Schwägerinnen und Enkelkindern zusammen.
Der Schwiegervater meiner Schwägerin betet jeden Tag für die Rückkehr seiner Söhne. Er hat sie im Krieg verloren und wartet noch immer auf sie. Nun lebt er mit seinen Schwägerinnen und Enkelkindern zusammen.
Hier, dem Schulhof von Srebrenica, fiel die erste Granate. Auch kamen hier an einem anderen Tag über 100 Menschen bei einem Angriff ums Leben. Mehr als 200 wurden verletzt.
Hier, dem Schulhof von Srebrenica, fiel die erste Granate. Auch kamen hier an einem anderen Tag über 100 Menschen bei einem Angriff ums Leben. Mehr als 200 wurden verletzt.
Diese Frau wartet noch heute auf ihren vermissten Sohn und die drei Enkelkinder.
Diese Frau wartet noch heute auf ihren vermissten Sohn und die drei Enkelkinder.
Dieser Mann hat seinen Sohn 1995 verloren. Šacir, so heißt er, ist dieses Jahr als erster nach Srebrenica zurückgekehrt. Er möchte in der Nähe seines Sohnes leben und betet jeden Tag für ihn. Šacir ist leider nicht mehr unter den Lebenden.
Dieser Mann hat seinen Sohn 1995 verloren. Šacir, so heißt er, ist dieses Jahr als erster nach Srebrenica zurückgekehrt. Er möchte in der Nähe seines Sohnes leben und betet jeden Tag für ihn. Šacir ist leider nicht mehr unter den Lebenden.
Selma M.
Als ich 1995 aus Srebrenica floh konnte ich unser Familien Photoalbum mit all meinen Kindheitserinnerungen retten. Ich hielt es während der ganzen Flucht fest.
Before July 1995
Als ich 1995 aus Srebrenica floh konnte ich unser Familien Photoalbum mit all meinen Kindheitserinnerungen retten. Ich hielt es während der ganzen Flucht fest.
Meine Hochzeit
Meine Hochzeit
Als ich 1995 aus Srebrenica floh konnte ich unser Familien Photoalbum mit all meinen Kindheitserinnerungen retten. Ich hielt es während der ganzen Flucht fest.
Als ich 1995 aus Srebrenica floh konnte ich unser Familien Photoalbum mit all meinen Kindheitserinnerungen retten. Ich hielt es während der ganzen Flucht fest.